Minden Maniacs beenden Saison 2016
mit einem erfolgreichen Sieg
25.09.2016
Am vergangenen Sonntag, 25.09.16, trafen die Minden Maniacs mit einem lachenden und einem weinenden Auge zu ihrem letzten Saisonspiel auf die Münster Cardinals.

Die erste Defensive startete gut für die Maniacs. Nach drei schnellen aus, die Pitcherin A. Hartmann fast im Alleingang machte, war die erste Hälfte des Innings beendet und die Maniacs gingen in die Offensive. Auch hier lief es gut für die Mindenerinnen und sie schafften es fast ihre Schlagreihenfolge fast zwei Mal durchzuschlagen. T.Müther legte schließlich mit einem Double vor und überquerte bereits beim Hit der nächsten Schlagfrau die Homeplate, wodurch sie den ersten Punkt für die Maniacs machte. Danach ging es erfolgreich weiter mit vielen Hits und Stolen Bases. Es folgte ein weiterer Double von M. Lichtner, mit dem sie ebenfalls zwei Läuferinnen nach Hause brachte. Viele weitere Runs später wurde das erste Inning schließlich mit einem Punktestand von 0:12 für die Minden Maniacs ... mehr



Punkteteilung beim letzten Heimspiel 18.09.2016

Millers schaffen Split gegen Wuppertal – Klassenerhalt gesichert


Am vergangenen Sonntag empfingen die heimischen Baseballer den Mitstreiter der diesjährigen NRW-Liga Playdowns. Da der weitere Konkurrent, die Holzwickede Joboxers, zuvor nicht angetreten war, stand der erste und einzige Absteiger bereits fest, und die Auseinandersetzungen mit den Wuppertal Stingrays hatten leider nur noch formellen Charakter. Dennoch entwickelten sich bei bestem Baseballwetter zwei unterhaltsame Begegnungen.

In Spiel 1 warf ein gut aufgelegter Lucas Kosgalwies für Minden. Jorge Hollweg-Perez (ground-out), Linus Hartmann (strike-out) und Jan Rapsch (strike-out) durften sich gleich zurück ins dugout begeben, wogegen Dennis Hasfeld auf das double von Semjon Schmoller den ersten Punkt für die Millers erlief. Auch der nächste Angriff der Gäste von der Wupper blieb erfolg- und punktelos. Nicht so der der Mindener: Stefan Richter, Achim Vorkamp, Marcel Schwarze und Debütant Steven Hinnah brachen ... mehr



Kantersieg der Maniacs in Verl 18.09.2016
Voll motiviert machten sich zehn Maniacs am letzten Sonntag auf den Weg nach Verl, um gegen die Yaks ihr letztes Auswärtsspiel der Saison anzutreten. Mit dabei war ein special Fan mit einem special Maniacs-Bulli, in dem die Stimmung während der Fahrt weiter stieg.

Diese gute Laune konnten die Maniacs mit auf den Platz tragen und starteten die erste Offensive entsprechend euphorisch. P. Niewmeyer zeigte sich direkt von ihrer starken Seite und begann mit einem Triple und scorte, genauso wie A. Hartmann die nach einem Dropped Third Strike und zwei ... mehr



Minden Maniacs verlieren
gegen vorzeitigen Meister
10.09.2016
Am vergangenen Samstag, den 10.09.2016, waren die Minden Maniacs bei den Hagen Chipmunks zu Gast. Zu ungewohnter Mittagsstunde und glühender Hitze begann der Tag mit dem steilen Weg hoch zum Temper-Field, doch die Maniacs wussten noch nicht, dass das nicht die einzige schwer zu überwindende Hürde bleiben sollte.

Die Minden Maniacs starteten holprig in die erste Offense, welche nach einem Strike Out, einem Hit by Pitch und zwei weiteren ... mehr



Eindeutiger Auswärtsieg
für die Minden Maniacs
03.09.2016
Am vergangenen Sonntag, 03.09.16, hieß es bei bestem Softballwetter Play Ball für die Minden Maniacs auf dem Platz der Witten Kaker Lakers.

Die Offense der Maniacs startete, im ersten Inning, mit zwei Base on Balls durch M. Tautz und T. Müther. Durch einen Hit von P. Nieuwmeyer und aggressivem Base Running von Tautz und Müther konnten die Maniacs kurz darauf zwei Punkte auf ihrem Konto verbuchen. Es folgte ein weiterer Hit von S. Mernke. Durch Fehler in der gegnerischen Defensive kam dann ... mehr